Filmkarte Business - Unser Angebot für Firmenkunden

Wir entwickeln unser Angebot ständig weiter und hören dabei unseren lieben Kunden ganz genau zu. So sind bereits viele Unternehmen auf die Filmkarte aufmerksam geworden. Wir haben in dem Bereich einige Erfahrungen gesammelt und nun ein eigenes Angebot geschnürt, das speziell für Unternehmen interessant sein dürfte.


Mit unserer Filmkarten-Technik können wir generell alle Printprodukte ausrüsten - so erwecken wir gemeinsam die verschiedensten Werbemittel zum Leben. Ein Film auf einem Flyer, einer Visitenkarte, oder im Prospekt des Unternehmens ist in der Lage, den Kunden zu beeindrucken, Emotionen zu wecken und das Unternehmen in den Fokus zu rücken.

Ein Flyer an sich hat eine limitierte Größe für Informationen, außerdem soll er vom Design her nicht überfrachtet wirken. Schaut sich der Kunde dann aber einen Film auf dem Flyer an, kann er wesentlich mehr Infos aufnehmen.

Ähnlich wie bei unseren bekannten Grußfilmkarten für Privatkunden, stehen im Geschäftsumfeld viele Anlässe an, zu denen ebenfalls gerne Karten eingesetzt werden. Es geht hier um Einladungen zu Events, oder beispielsweise die Weihnachtskarte an Kunden, oder auch Mitarbeiter. Hier kann ein Film natürlich perfekt eingesetzt werden - man kann den Imagefilm hernehmen, oder zum Beispiel eine persönliche Dankesrede des Chefs, oder des Geschäftsführers verfilmen.


Worin unterscheidet sich unser Firmenkundenangebot?

Wir stellen den QR-Code, der sozusagen die Eintrittskarte in die virtuelle Welt ist, digital zur Verfügung und nicht nur als Aufkleber. Gerade bei größeren Druckauflagen, wäre das zu aufwendig. Der Code kann also direkt aufgedruckt werden. Außerdem kann der QR-Code individuell gestaltet werden, was die Farbe und das Logo in der Mitte angeht.

Sicher ist es für ein Unternehmen von Interesse zu erfahren, wie gut ein Flyer vom Kunden beachtet wird. Wir können das QR-Code-Scanverhalten abrufen und in einem regelmäßigen Bericht zur Verfügung stellen.

Es ist möglich einen Link in die virtuelle Ansicht zu platzieren. Dieser kann auch auf einer Grafik liegen. Bedeutet: Während ein Kunde eine Karte etc. scannt und den Film sieht, erscheint auf dem Display neben der Karte ein Button, auf den er klicken kann. Danach öffnet sich der Link automatisch. Das ist zum Beispiel bei Einladungen sehr sinnvoll, oder wenn man Kunden auf die Webseite oder den Instagram-Auftritt lotsen möchte.

Zu guter letzt stehen wir für die Beratung rund um das Thema Film und Printprodukte zur Verfügung. Bei Bedarf übernehmen wir sowohl das Design und Grafik, wie auch den Druck.


Die Bestellung erfolgt für Firmenkunden nicht über unseren Webshop, sondern nach individuellem Angebot.


Hier geht es direkt zu



Wir freuen uns sehr auf tolle Projekte


Euer Filmkarten-Team



4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen